Symbol für ein Nachhaltiges Zuhause

Cleaning

Erfahren Sie, wie Sie mit Norwex ein Nachhaltiges Zuhause schaffen

Sportzyme

( 0 )
Liken
Artikelnummer: 600107
22,99 €
Beseitigt restlos organische Gerüche mit der natürlichen Kraft der Enzyme!
:: mehrweniger
250 ml
  • PROBLEM & LÖSUNG
    Problem:
    Fühlen auch Sie sich von unangenehm riechender Sportausrüstung und -kleidung in Ihrem Zuhause gestört? Oder von Schuhen, die den ganzen Tag über den Fußschweiß aufgenommen haben? Sie möchten den Geruch neutralisieren, sind sich aber nicht sicher, welche Methode dafür die gesündeste und umweltfreundlichste ist?
     
    Lösung:
    Das enzymbasierte Sportzyme zersetzt und beseitigt unangenehme organische Gerüche in Schuhen, Sporttaschen, Schulterpolstern, Kniepolstern, Inlineskates, Helmen und vielem mehr - ohne schädliche Chemikalien oder Aerosol-Treibgase.
  • Anwendungshinweise
    • Vor Gebrauch gut schütteln.
    • Sportzyme auf alle Stellen, von denen Geruch ausgeht, aufsprühen. Bei der ersten Anwendung großzügig aufsprühen, vollständig befeuchten. Bei Bedarf wiederholen. Das Trocknen in direktem Sonnenlicht vermeiden.
    • Immer erst an einer unauffälligen Stelle testen.
    • Nicht zur Verwendung am Körper geeignet.
  • EIGENSCHAFTEN & VORTEILE
    • Beseitigt organische Gerüche restlos.
    • Mit der natürlichen Kraft der Enzyme.
    • Mit Enzymen, die auf unangenehme, organische Gerüche abzielen.
    • Hinterlässt einen frischen Duft.
    • Die spezielle bioaktive Formel beseitigt organische Rückstände, die schlechte Gerüche verursachen, etwa in: Schuhen, Sporttaschen, Schienbeinschonern, Schulterpolstern, Helmen, Kniepolstern, Inlineskates, Arbeitsausrüstung
    • Biologisch abbaubar.
    • Nicht brennbar.
    • Nicht an Tieren getestet.
    • Enthält keine Aerosol-Treibgase.
    • Recycelbarer Behälter aus HDPE, Recycling-Code Nr. 2.
  • Schon gewusst?
    • Enzyme sind Proteine, die als biologische Katalysatoren wirken, was bedeutet, dass sie Moleküle sind, die chemische Reaktionen beschleunigen können. In einer chemischen Reaktion binden sie sich an Reaktionspartner und unterstützen so die Reaktion und gehen selbst unverändert aus dieser hervor.
    • Die Wissenschaft konnte bis heute rund 3.000 Enzyme im lebenden Organismus identifizieren, von denen jedes eine ganz spezifische Aufgabe erfüllt. Die Mehrzahl wird für normale Stoffwechselvorgänge des Organismus wie Ernährung und Atmung gebraucht. Bestimmte Enzyme sorgen dafür, dass bei einer Verletzung das Blut gerinnt und Wunden abheilen, während andere Enzyme die Produktion von wichtigen Hormonen im Körper steuern. Enzyme zerstören auch Umweltgifte, krankheitsauslösende freie Radikale und in den Körper eingedrungene Krankheitserreger wie Bakterien, Viren und Pilze.

Symbol für ein Nachhaltiges Zuhause

Cleaning

Erfahren Sie, wie Sie mit Norwex ein Nachhaltiges Zuhause schaffen