Flauschige Trocknerbälle

( 17 )
Liken
Artikelnummer : 357021
29,99 €
Unsere Flauschigen Trocknerbälle sind ein natürlicher Weichspüler für den Gebrauch in Ihrem Wäschetrockner.
:: mehrweniger

Symbol für ein Nachhaltiges Zuhause

Top Seller
2-Year Warranty

Erfahren Sie, wie Sie mit Norwex ein Nachhaltiges Zuhause schaffen

  • PROBLEM & LÖSUNG
    Problem:
    Ihre Wäschestücke werden anscheinend nie alle gleichzeitig trocken, was die Trocknungszeiten verlängert. Zu allem Übel kommen sie zerknittert und statisch aufgeladen aus dem Wäschetrockner. Und Trocknertücher oder Weichspüler sind auch keine Alternative, weil sie Ihren Trockner angreifen können, von den Schäden für die Umwelt durch ihre Chemikalien ganz zu schweigen.
     
    Lösung:
    Die Flauschigen Trocknerbälle reduzieren die Trocknungszeit Ihrer Wäsche und sind ideal für weniger Knitterfalten und weniger statische Aufladung, weil sie Ihre Wäschestücke mit ihren sanften Bewegungen im Trockner voneinander trennen, sodass mehr Luft zwischen den Wäschestücken zirkulieren kann.  Und besser noch: Im Unterschied zu den meisten Trocknertüchern und Weichspülern enthalten sie keinerlei  Chemikalien oder trocknerschädigende Inhaltsstoffe.
  • Anwendungshinweise
    • Legen Sie die Flauschigen Trocknerbälle zusammen mit Ihrer Wäsche in den Trockner und stellen Sie ihn auf die gewünschte Temperatur ein. Sie brauchen sie nicht herauszunehmen, sondern können sie einfach wiederbenutzen!
    • Probieren Sie doch einmal aus, sie zusammen mit 1 bis 2 Tropfen reinen ätherischen Öls zu verwenden, um Ihrer Wäsche einen angenehmen Duft zu verleihen. Dazu nehmen Sie, sobald die Wäsche vollständig trocken ist, zwei der Flauschigen Trocknerbällen heraus und beträufeln sie jeweils mit ein paar Tropfen reinen ätherischen Öls, je nachdem, wieviel Ihnen angenehm ist. Legen Sie die beiden Bälle danach zu dem anderen zurück und lassen Sie den Wäschetrockner für zehn Minuten auf "Auflockern" (ohne Wärme) laufen, damit das dezent duftende, ätherische Öl seine Wirkung entfalten kann. Auf diese Weise wird Ihre Wäsche mehrere Tage lang himmlisch duften!
  • EIGENSCHAFTEN & VORTEILE
    Eigenschaften:
    • Ersetzen Trocknertücher und Weichspüler.
    • Hergestellt aus 100 % Neuseeland-Wolle.
    • Machen die Wäsche auf natürliche Weise weicher.
    • Reduzieren die Trocknungszeit.
    • Weniger Knitterfalten.
    • Weniger statische Aufladung.
    • 100 % umweltfreundlich.
    • Für alle Gewebe geeignet.
    • Sparen Zeit, Energie und Geld.
    • Ersetzen Trocknertücher und Weichspüler.
    • Können im Trockner verbleiben und schmelzen nicht.
    • Leiser und natürlicher als Trocknerbälle aus Plastik.
    • Können auch zusammen mit unseren Ätherischen Ölen genutzt werden und verleihen Ihrer Wäsche so einen natürlichen Duft.
     
    100 % Wolle
    Wolle ist eine nachhaltige Ressource und auf natürliche Weise biologisch abbaubar. Unsere Flauschigen Trocknerbälle bestehen von innen nach außen aus 100 % reiner, fest von Hand gewebter Wolle.
  • Schon gewusst?
    • Trocknertücher und Weichspüler enthalten Chemikalien und Wachse, die die Heizelemente des Wäschetrockners angreifen können.
    • Bei Verwendung von Weichspülern und Trocknertüchern bildet sich auf dem Flusensieb eine Wachsschicht, die bewirkt, dass der heisse, feuchte Luftstrom nicht mehr durch das Flusensieb geleitet werden kann, sodass die Heizelemente letztendlich durchbrennen können.
    • Obwohl Weichspüler und Trocknertücher dafür sorgen, dass sich Ihre Wäsche weich anfühlt und frisch duftet, gehören diese Produkte zu den toxischsten Produkten überhaupt. Sie belasten Ihre Wäsche, und folglich Ihren Körper, mit toxischen Chemikalien. Zudem kann es JAHRE dauern, bis sich ein Trocknertuch auf der Mülldeponie zersetzt hat.
    • Der wissenschaftlichen Zeitschrift Scientific American zufolge enthalten Trocknertücher und Flüssigweichspüler gleichermaßen Inhaltsstoffe wie Benzylacetat (wird mit Bauchspeicheldrüsenkrebs in Verbindung gebracht), Benzylalkohol (reizt die oberen Atemwege), Äthanol (wird mit Störungen des zentralen Nervensystems in Verbindung gebracht) und Chloroform (ein Neurotoxin und Karzinogen), um nur die allerschädlichsten zu nennen. Da Weichspüler so konzipiert sind, dass sie langanhaltend in Ihrer Kleidung verbleiben, können diese Chemikalien nach und nach entweichen und eingeatmet oder direkt über die Haut aufgenommen werden.

     Greener Laundry by the Load: Fabric Softener versus Dryer Sheets, Scientific American, December 1, 28.
     
    Ähnlicher, deutschsprachiger Artikel: